Angebote zu "Denkmal" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Lehmann, Theo: Jedes Denkmal fällt - Gottes Wor...
4,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Jedes Denkmal fällt - Gottes Wort bleibt!, Titelzusatz: Reden über das Buch Daniel, Autor: Lehmann, Theo, Verlag: Christliche Verlagsges. // Christliche Verlagsgesellschaft, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Christentum // Weltreligionen, Rubrik: Religion // Theologie, Christentum, Seiten: 112, Gewicht: 105 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Jedes Denkmal fällt - Gottes Wort bleibt!
4,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jedes Denkmal fällt - Gottes Wort bleibt! ab 4.9 € als Taschenbuch: Reden über das Buch Daniel. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Theologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Jedes Denkmal fällt - Gottes Wort bleibt!
5,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurz vor dem Fall der Berlin Mauer predigte Theo Lehmann in Jugendgottesdiensten in der DDR über das Buch Daniel. "Die Bezüge zur DDR-Situation waren atemberaubend", schreibt er im Vorwort. Und es erforderte enormen Mut, über diese brandaktuellen prophetischen Texte zu predigen. Heute - 30 Jahre nach dem Fall der Mauer - sind diese Reden immer noch hochaktuell. Den machtversessenen "Weltherrschern" schreibt Gott im Danielbuch sein "Stopp" ins Stammbuch. Ob sie Nebukadnezar, Hitler, Stalin oder Bin Laden heißen, ob sie Kriege anzetteln oder Terror verbreiten, sie fürchten nur eins: aufrichtige Menschen, so wie Daniel einer war. Das Buch ist eine erweiterte Neuauflage des Titels "Karriere ohne Kaviar".

Anbieter: buecher
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Jedes Denkmal fällt - Gottes Wort bleibt!
4,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurz vor dem Fall der Berlin Mauer predigte Theo Lehmann in Jugendgottesdiensten in der DDR über das Buch Daniel. "Die Bezüge zur DDR-Situation waren atemberaubend", schreibt er im Vorwort. Und es erforderte enormen Mut, über diese brandaktuellen prophetischen Texte zu predigen. Heute - 30 Jahre nach dem Fall der Mauer - sind diese Reden immer noch hochaktuell. Den machtversessenen "Weltherrschern" schreibt Gott im Danielbuch sein "Stopp" ins Stammbuch. Ob sie Nebukadnezar, Hitler, Stalin oder Bin Laden heißen, ob sie Kriege anzetteln oder Terror verbreiten, sie fürchten nur eins: aufrichtige Menschen, so wie Daniel einer war. Das Buch ist eine erweiterte Neuauflage des Titels "Karriere ohne Kaviar".

Anbieter: buecher
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Jedes Denkmal fällt - Gottes Wort bleibt!
4,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurz vor dem Fall der Berlin Mauer predigte Theo Lehmann in Jugendgottesdiensten in der DDR über das Buch Daniel. "Die Bezüge zur DDR-Situation waren atemberaubend", schreibt er im Vorwort. Und es erforderte enormen Mut, über diese brandaktuellen prophetischen Texte zu predigen. Heute - 30 Jahre nach dem Fall der Mauer - sind diese Reden immer noch hochaktuell. Den machtversessenen "Weltherrschern" schreibt Gott im Danielbuch sein "Stopp" ins Stammbuch. Ob sie Nebukadnezar, Hitler, Stalin oder Bin Laden heißen, ob sie Kriege anzetteln oder Terror verbreiten, sie fürchten nur eins: aufrichtige Menschen, so wie Daniel einer war. Das Buch ist eine erweiterte Neuauflage des Titels "Karriere ohne Kaviar".

Anbieter: Dodax
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Historical Collection IV
10,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Julia Kröhn - Die Gefährtin des Medicus Ein farbenprächtiger historischer Roman über die geheime weibliche Heilkunst des Mittelalters. Südfrankreich im 14. Jahrhundert: Getrieben von Abenteuerlust und einem unbändigen Freiheitsdrang beschliesst die junge Alaïs, als Gehilfin des Wanderchirurgen Aurel Autard durch die Lande zu reisen. Aurel, berüchtigt für seine unkonventionellen Forschungsmethoden, hat es sich zum Ziel gesetzt, der bedeutendste Medicus Europas zu werden. Und sein Drang nach Ruhm ist ebenso bedingungslos wie die Liebe, die Alaïs für ihn empfindet ... Ines Thorn - Der Maler Gottes Er ist von seiner Kunst besessen und kennt keine Kompromisse. Bereits als Kind hat Matthias Grünewald nur ein Ziel: Ein Werk zu schaffen, das Gott und der Schöpfung gerecht wird. Nichts kann ihn von seiner Vision abbringen - nicht sein eifersüchtiger Bruder, nicht die harten Lehrjahre und auch nicht Magdalena, mit der ihn eine innige Liebe verbindet. Heiraten wird er sie nie, denn seine Kunst steht immer an erster Stelle. Doch in seiner berühmten Magdalenenklage setzt er ihr ein unvergängliches Denkmal ... Sabine Schäfer - Dem Kaiser die Welt Als Gervasius von Tilbury vom Tode Ottos IV. erfährt, macht er sich bittere Vorwürfe: Er hatte dem Kaiser eine Weltkarte versprochen und konnte sein Wort nicht mehr einlösen! Die Buchmalerin Agnes aus dem Kloster Ebstorf ermuntert ihn, sein Versprechen doch noch zu erfüllen. Und so erzählt er ihr in den Nächten der Totenwache von seinem abenteuerlichen Leben an den europäischen Höfen - und von der verheirateten Mabile, die von ihm nach einem Maifest eine Tochter bekam, die sie in ein Kloster bei Lüneburg brachte ... Ein opulenter historischer Roman um die Entstehung der berühmten Ebstorfer Weltkarte!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Historical Collection IV
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Julia Kröhn - Die Gefährtin des Medicus Ein farbenprächtiger historischer Roman über die geheime weibliche Heilkunst des Mittelalters. Südfrankreich im 14. Jahrhundert: Getrieben von Abenteuerlust und einem unbändigen Freiheitsdrang beschließt die junge Alaïs, als Gehilfin des Wanderchirurgen Aurel Autard durch die Lande zu reisen. Aurel, berüchtigt für seine unkonventionellen Forschungsmethoden, hat es sich zum Ziel gesetzt, der bedeutendste Medicus Europas zu werden. Und sein Drang nach Ruhm ist ebenso bedingungslos wie die Liebe, die Alaïs für ihn empfindet ... Ines Thorn - Der Maler Gottes Er ist von seiner Kunst besessen und kennt keine Kompromisse. Bereits als Kind hat Matthias Grünewald nur ein Ziel: Ein Werk zu schaffen, das Gott und der Schöpfung gerecht wird. Nichts kann ihn von seiner Vision abbringen - nicht sein eifersüchtiger Bruder, nicht die harten Lehrjahre und auch nicht Magdalena, mit der ihn eine innige Liebe verbindet. Heiraten wird er sie nie, denn seine Kunst steht immer an erster Stelle. Doch in seiner berühmten Magdalenenklage setzt er ihr ein unvergängliches Denkmal ... Sabine Schäfer - Dem Kaiser die Welt Als Gervasius von Tilbury vom Tode Ottos IV. erfährt, macht er sich bittere Vorwürfe: Er hatte dem Kaiser eine Weltkarte versprochen und konnte sein Wort nicht mehr einlösen! Die Buchmalerin Agnes aus dem Kloster Ebstorf ermuntert ihn, sein Versprechen doch noch zu erfüllen. Und so erzählt er ihr in den Nächten der Totenwache von seinem abenteuerlichen Leben an den europäischen Höfen - und von der verheirateten Mabile, die von ihm nach einem Maifest eine Tochter bekam, die sie in ein Kloster bei Lüneburg brachte ... Ein opulenter historischer Roman um die Entstehung der berühmten Ebstorfer Weltkarte!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot
Historical Collection IV
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Julia Kröhn - Die Gefährtin des Medicus Ein farbenprächtiger historischer Roman über die geheime weibliche Heilkunst des Mittelalters. Südfrankreich im 14. Jahrhundert: Getrieben von Abenteuerlust und einem unbändigen Freiheitsdrang beschließt die junge Alaïs, als Gehilfin des Wanderchirurgen Aurel Autard durch die Lande zu reisen. Aurel, berüchtigt für seine unkonventionellen Forschungsmethoden, hat es sich zum Ziel gesetzt, der bedeutendste Medicus Europas zu werden. Und sein Drang nach Ruhm ist ebenso bedingungslos wie die Liebe, die Alaïs für ihn empfindet ... Ines Thorn - Der Maler Gottes Er ist von seiner Kunst besessen und kennt keine Kompromisse. Bereits als Kind hat Matthias Grünewald nur ein Ziel: Ein Werk zu schaffen, das Gott und der Schöpfung gerecht wird. Nichts kann ihn von seiner Vision abbringen - nicht sein eifersüchtiger Bruder, nicht die harten Lehrjahre und auch nicht Magdalena, mit der ihn eine innige Liebe verbindet. Heiraten wird er sie nie, denn seine Kunst steht immer an erster Stelle. Doch in seiner berühmten Magdalenenklage setzt er ihr ein unvergängliches Denkmal ... Sabine Schäfer - Dem Kaiser die Welt Als Gervasius von Tilbury vom Tode Ottos IV. erfährt, macht er sich bittere Vorwürfe: Er hatte dem Kaiser eine Weltkarte versprochen und konnte sein Wort nicht mehr einlösen! Die Buchmalerin Agnes aus dem Kloster Ebstorf ermuntert ihn, sein Versprechen doch noch zu erfüllen. Und so erzählt er ihr in den Nächten der Totenwache von seinem abenteuerlichen Leben an den europäischen Höfen - und von der verheirateten Mabile, die von ihm nach einem Maifest eine Tochter bekam, die sie in ein Kloster bei Lüneburg brachte ... Ein opulenter historischer Roman um die Entstehung der berühmten Ebstorfer Weltkarte!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.03.2020
Zum Angebot